Das feste Insektenschutzgitter schützt den Innenraum vor Insekten und wird in großen, verglasten Balkonnischen, Terrassen und Wintergärten eingesetzt. Der Insektengitterflügel wird in den Innenraum der oberen und der unteren Laufschiene geschoben. An der Unterseite gibt es eine Rolle mit dem Mechanismus, der eine stufenlose Einstellung des Neigungswinkels eines jeden Flügels ermöglicht. Zusätzliche Verstärkung durch Einrastverbindung ermöglicht es Ihnen, den Flügelrahmen mit größeren Abmessungen auszuführen.

Die Profile sowie die Laufschienen sind aus stark stranggepresstem Aluprofil in moderner Form gefertigt, mit Pulverlack beschichtet und zeichnen sich durch eine hohe Abriebfestigkeit und Witterungsbeständigkeit aus. Die Form des Hauptprofils des Insektengitters eliminiert die Notwendigkeit von zusätzlichen Griffen. Die Insektengitterrahmen und -flügel werden mithilfe der Innenecken montiert. Das Insektenschutzgitter kann in einer Dreireihenanordnung anmontiert werden.